Backenfutter

akustisch. elektronisch. ironisch.

(c) Backenfutter

(c) Backenfutter

Den beiden Frankfurter Musiknobelpreisträgern Paule und Philipp gelang es vor Kurzem, einige Akustikgitarren aus einer sentimentalen Schnulzenszene am Lagerfeuer zu befreien. Danach wagten sie sich in einer Nacht-und-Nebel-Aktion unter Einsatz ihres Lebens in eine der schwer angesagten „WhoopWhoop“-Discotheken, um dort modernste Synthesizer gegen eine Konstruktion aus leeren Gurkengläsern und Eierkartons mit Kopfhöreranschluss zu tauschen. Seitdem begeben sie sich als vollwertige Band unter dem Namen ‚Backenfutter‘, mit dem erbeuteten Diebesgut und druckvollen, elektro-akustisch arrangierten Rock- und Pop-Ohrwürmern im Rucksack, auf ihren unkonventionellen Weg, die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Mehr von Backenfutter


Backenfutter im Web & bei Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.